Leselust – Romane zu Migration und Integration

«Leselust» ist eine kleine, handliche Broschüre, in der 10 Romane zu Migration und Integration vorgestellt werden. Es sind Empfehlungen für Einzelpersonen und Lesezirkel.
 
PDF-Download: Broschüre «Leselust» mit neuen Büchertipps (2. Auflage 2015)

 

Die drei neuen Bücher:


    Nächster Leselustanlass:
  • Autorenlesung mit Alfred Bodenheimer am Dienstag, 17. Mai um 19.30 Uhr in der Buchhandlung am Kronenplatz in Burgdorf Oberdorf. Informationen unter: (PDF-Download)


«Leselust» ist ein Projekt der ökumenischen Arbeitsgruppe "Treffpunkt Religion Migration".
Getragen wird die Arbeitsgruppe vom Bereich OeME-Migration der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn, von der Fachstelle Kirche im Dialog der Katholischen Kirche Region Bern und von der Christkatholischen Landeskirche Bern.