Weiterbildungen

Medientag 2022: Eintauchen und entdecken

Wasser in allen Facetten

Dienstag, 23. August 2022
Zeit: 17.00 - 20.30 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Altenbergstrasse 66, Bern

Programm:

16:30 Ankommen und neue Materialien zum Thema «Wasser» kennenlernen
17:00 Ein Wasserquiz zum Einstieg

17:30 Workshop-Runde 1
1. Der Ganges - Indiens Fluss des Lebens (Filmausschnitte) Heiliges Wasser in einer anderen Religion - Ideen für die KUW.
2. Dimensionen des Lebens - Eine Wassersymphonie Wasser begegnet uns in unterschiedlichen Formen. Flüssig, fest und gasförmig hat es nicht nur seinen je eigenen Klang, es löst auch unterschiedliche Assoziationen aus. Was trägt uns? Erfrischt uns? Umgibt uns? Können wir unsere Gedanken in eine Klangsymphonie transponieren.
3. Lebensstrom und Chaosflut - Wasser in der Bibel. Eine Auswahl an biblischen Geschichten und Texten führt ein in die schillernd-ambivalenten Aspekte des Themas Wassers als ein biblisches Leitmotiv.
4. Wasser als Symbol - das Symbol in allen Facetten entdecken.
5. Rätsel-Truhen (1-4) mit meiner KUW-Gruppe spielen - wie packe ich das an (Kirchenraum / Bibel)?
6. Neue Materialkoffer «Taufe» und «Wasser» kennenlernen.
(Dieser Workshop findet nur statt, wenn sich genügend Teilnehmende anmelden. Die Materialkoffer sind zur Besichtigung ausgestellt).

18:30 Gemeinsames Essen

19:15 Workshop-Runde 2
20:20 Siegergruppe vom Wasserquiz bekanntgeben anschliessend Verabschiedung und auf den Weg gehen

Bei der Anmeldung unter Bemerkungen drei Workshop-Favoriten angeben, damit wir die Gruppen einteilen können.

 

Rätseltruhen mit Kindern spielen - das fägt!

Aber wie packe ich es an?

Mittwoch, 31. August 2022, 17.00 - 19.30 Uhr
Anmeldung

oder

Montag, 12. September 2022, 09.00 - 11.30 Uhr
Anmeldung

Haus der Kirche, Altenbergstrasse 66, Bern

Die Teilnehmenden erhalten Einblick in alle Truhen und spielen sie zum Teil selber.
Sie bekommen Tipps, wie und wo bei den Kindern unterstützt werden kann.
Die vier Rätsel-Truhen der Kirchlichen Bibliothek Bern zu den beiden Themen «Kirchenraum» und «Bibel» stecken voller Schatullen, Zahlenschlössern, Geheimnisse und Rätselspuren, die es von Mittelstufenkindern und Jugendlichen zu entdecken und zu lösen gilt – was gibt es Spannenderes für die Kinder und Jugendliche.

Auskunft: Ursula Kaufmann, ursula.kaufmann@refbejuso.ch

It's showtime – Filmvisionierung für das religionspädagogische Handeln

Kurzfilme für die KUW

Donnerstag, 15. September 2022
Ort: Haus der Kirche, Bern

09:00 - 12.00 Uhr Kurzfilme für die KUW I/II (Unter-/Mittelstufe)
13:00 - 16:00 Uhr Kurzfilme für die KUW III (Oberstufe)

Kirsten Jäger von Relimedia Zürich, zeigt eine Auswahl unterschiedlichster Filme für die KUW.

Ihr Credo ist, Filmen ihren Eigensinn zu lassen. Filme sind – auch in der KUW – keine Illustration zu dem, was alle schon vorher wissen. Sie sind sperrige, spannende oder anregende Gäste, die wir mit Aufmerksamkeit und Interesse in unser Haus lassen.

Wählen Sie selber, welchen Teil der Medienvisionierung Sie besuchen möchten.
Bitte bei der Anmeldung angeben.
 

 

Wenn jemand gestorben ist...

Impulse für die Begleitung in Notsituationen

Freitag, 28. Oktober 2022

Ort:  Haus der Kirche, Bern

Kinder und Jugendliche spüren, ob sich das Gegenüber mit dem Thema Abschied Tod Trauer auseinandergesetzt hat und eigene Erfahrungen im Gespräch einbringen kann.
Als Hilfe brauchen trauernde Kinder und Jugendliche sachliche Informationen, emotionale Sicherheit und altersgerechte Ausdrucks- und Beteiligungsmöglichkeiten. Ausgehend von diesen Bedürfnissen wird thematisiert, wie Rituale Trost und Halt geben können. Einzelne Elemente werden praktisch ausprobiert.
Danach wird der neue Materialkoffer zum Thema «Abschied. Tod. Trauer» der Kirchlichen Bibliothek Bern zum ersten Mal geöffnet und vorgestellt.
Die Teilnehmenden gewinnen Sicherheit für den Ernstfall. Sie erhalten Ideen für die Begleitung von trauernden Kindern und Jugendlichen.

Auskunft: Helene Geissbühler, 031 340 24 65, helene.geissbuehler@refbejuso.ch

Zielpublikum: Katechetinnen und Katecheten, Pfarrpersonen, KUW-Mitarbeitende, in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen stehende und weitere Interessierte.

Anmeldung